Autor Thema: Sony TC199SD brauche Hilfe  (Gelesen 2281 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Phonohengst

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 126
Sony TC199SD brauche Hilfe
« am: Samstag, 29.Oktober.2011 | 16:26:19 Uhr »
Hallo!

Ich habe das obige Tapedeck und gerade die neuen Riemen drangemacht.Naja soweit geht alles aber wenn ich auf Play-drücke dann wird das Band nur abgespult und auf der anderen Seite nicht aufgespult.
Hat jemand von euch eventuell einen Riemenlaufplan  oder Fotos von innen ?
Danke.

Offline Phonohengst

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 126
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #1 am: Samstag, 29.Oktober.2011 | 22:36:52 Uhr »
Ich habe die Riemen erst so ...Bild 1.
Nun durch einen Tip wie im Bild 2 und die VU-Meter schlagen aus und spielt nun auch ab.
Was jetzt abgespielt wird klingt so dumpf.... was kann das sein ? Den Tonkopf und die Rolle habe ich mit Iso gereinigt.
Danke.

Offline hifikauz

  • Lautloser Hifi-Jäger
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Über Hifi kauze ich nur im New Hifi-Classic!
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #2 am: Sonntag, 30.Oktober.2011 | 18:38:14 Uhr »
Hast Du schon mal

- die Köpfe entmagnetisert?
- die Enmessung überprüft?







Und da Du in letzter Zeit hier sehr viele Offerten laufen hast: Wann versilberst Du das Deck?
Viele Grüße,

Käuzchen

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #3 am: Sonntag, 30.Oktober.2011 | 22:27:37 Uhr »
...und dann noch den "Schlonz" der letzten Jahre und des letzten Gummis aus den Laufflächen geknubbelt?
Dann noch die Achslager der Ankerwinde (Ja, so heisst Kapstan tatsächlich!) mit neuem Fett gefüttert.
den Zwischenradantrieb und die Tellerachsen gereinigt?
Dann ist der W&F wieder Dein Freund  .,a095

Das noch zu des Käuzchens Beitrag, dann klappts auch wieder mit dem Sony  :_good_:





Wobei ich nicht mehr scharf auf Sony bin, eher alles loswerden will, solange es noch was dafür gibt (oder heisst es ...die noch gibt??? ) :flööt:  ;0001

Gewerblich

Offline Katzenfreund

  • Hören macht Spaß
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #4 am: Montag, 31.Oktober.2011 | 08:48:29 Uhr »
Und da Du in letzter Zeit hier sehr viele Offerten laufen hast: Wann versilberst Du das Deck?
Und was haben die Anfragen in den anderen Foren ergeben? :_55_:
LG Peter

Offline Phonohengst

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 126
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #5 am: Montag, 31.Oktober.2011 | 16:05:48 Uhr »
Hallo !

Das TC199 habe ich erst seit knapp einer Woche,weil es zeitlich und optisch zu meiner Sony-Bandmaschine paßt und ich sonst keine Tapedecks mehr habe mit VU-Metern.

... zu meinen Verkäufen....naja ich habe beim Umzug gemerkt das das sammeln auch einen Nachteil hat und das ist Platz,Gewicht und "Nichtbenutzen",so habe ich von meinen ca 20 kompletten Anlagen(inkl.den jeweiligen Boxen) alles verkauft,auch meine Kassettenrekorder und Plattenspieler sind von knapp 30 Stück auf 5 Stück reduziert.

Offline m_ETUS_alem

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kein Poti - kein Ton
    • Ersatzteil und Klassikerservice
Re: Sony TC199SD brauche Hilfe
« Antwort #6 am: Dienstag, 01.November.2011 | 00:36:50 Uhr »
...und nicht zu verachten der nette Druck der Cheffin.. .,c045.....so habe ich zwanghaft feststellen müssen, daß unser Wohnzimmer nach dem Ausräumen doch wesentlich größer ist  .,a015

Gewerblich