Autor Thema: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage  (Gelesen 2848 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mr-B

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 225
  • Geschlecht: Männlich
Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 20:50:42 Uhr »
Hallo zusammen,

heute möchte ich euch meine Zweitwohnsitzanlage zeigen.



Das ganze besteht zur Zeit aus den Telefunken ST Komponenten und einem Philips CD104 für die Silberlinge.
Als Boxen habe ich hier die Telefunken TLX 2/4.
Der CS20 wird noch durch den STS1 ersezt den ich zur Zeit in Stuttgart stehen habe.
Wenn ich die Riemen meiner Philips N4419 endlich mal getauscht habe wird die samt Telefunken HighCom links daneben ihren Platz bekommen.
Klanglich macht das ganze wirklich sehr viel Spaß.

Schöne Grüsse
Christian

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #1 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 21:17:38 Uhr »
Nabend, Christian !

Ich bin enttäuscht: Keine einzige Komponente haste bei mir gekauft !!!!  :flööt:

Wie waren denn die letzten Tage unterm Dach ?  :flööt:

Gruss aus Bärlin,
n1e

Offline Captn Difool

  • hier nicht mehr aktiv
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2509
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #2 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 21:26:12 Uhr »
Nicht schlecht, für unsere Zweitanlage haben wir aber nicht extra eine Zweitwohung gemietet.... :smile

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #3 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 21:36:18 Uhr »
Christian kommt aber von jenseits des Weißwurstäquators  und wird wohl " da oben bei den Fischfrikadellen " noch eine Weile leben ( müssen ) !

Offline Mr-B

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 225
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #4 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 21:55:51 Uhr »
@n1e
stimmt, von deinen Sachen hab ich nur noch den Elac Miraphon22 bei dem mich die Automatik noch immer ärgert.
Der hat daher bis zum Winter erst mal einen Platz auf dem Schrank.
Die Baustelle mit meinem TD160B ruht auch erst mal bis Winter, bin mir noch nicht sicher wie ich das mit dem Lift löse -.-

Ich bin ja nicht bei den Fischfrikadellen (heißen die bei dir nicht Buletten?), sondern ich bin ins Land der Maultaschen und Spätzle übergesiedelt (Erstwohnsitz) :)
Unter der Woche bin ich 4 Tage in München wegen der Arbeit (Zweitwohnsitz), mal sehen wie lange noch bin schon fleisig auf der Suche nach einem Job in Benztown und umgebung.

Schöne Grüsse
Christian

Offline nix1euro

  • Sozialgeräuschallergiker
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #5 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 22:08:13 Uhr »
Off Topic:

Buletten bestehen zumeist aus Schweine- und oder Rindfleisch ! Nix Fisch !

Bitte auch nicht verwechseln mit Dürüm Döner - Fleisch ... dös sind Broiler-Reste !  ;0001

 .,a095,
n1e

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: Meine Telefunken Zweitwohnsitzanlage
« Antwort #6 am: Mittwoch, 08.Juli.2009 | 22:15:56 Uhr »
Um die Fleischpfllanzerldiskussion mal zu beenden....

Schöne Telefunken Komponenten hast Du da!

Die Serie ist beliebt!
Liebe Grüße

von beldin .,73