Autor Thema: Sony TC 165  (Gelesen 4364 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wattkieker

  • Gast
Sony TC 165
« am: Donnerstag, 10.Juli.2008 | 16:49:03 Uhr »
Nach langer Suche habe ich vor einiger Zeit "mein" altes Tapedeck wieder ergattert.







Ein paar mehr Infos gibt es hier: http://www.vintagecassette.com/Sony/TC-165

Baujahr ist etwa 1973, es müsste sich um eins der ersten Decks mit Autoreverse handeln.

Wie gesagt, ich habe das gleiche Deck bereits einmal gehabt, von Mitte der 70er bis ca Mitte der 80er. In den knapp 10 Jahren hat es kein einziges Problem mit dem Deck gegeben, auch die Autoreverse-Funktion hat kein einziges mal ausgesetzt oder den Cassetten Ärger gemacht. Verkauft habe ich es, weil ich kaum noch aufgenommen habe, bzw es kam eine neue Anlage mit einem neuen Tapedeck - alles wunderbar mit Tipp-Tasten und Computergesteuert und haste nicht gesehen. Das neue Deck war natürlich eines mit Frontklappe und hatte so natürlich schon Riesenvorteile beim WAF.

Das TC 165 scheint in Deutschland recht unbekannt zu sein, ich bin mir nicht sicher, ob es hier überhaupt auf dem Markt war. Alles was ich in der letzten Zeit dazu gefunden habe, führt in Richtung USA bzw. wenn in Deutschland, dann in die Umgebung von Standorten der US Army.

Stormbringer667

  • Gast
Re: Sony TC 165
« Antwort #1 am: Donnerstag, 10.Juli.2008 | 17:24:51 Uhr »
Von Dual gab es in der Zeit auch mal ein Pultgerät mit Autopervers. Das C939.

Aber trotzdem ein schönes Deck, Wilfried ! Hab ja auch ein paar Sony-Komponenten aus der Zeit.  :grinser:

Offline amino

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sony TC 165
« Antwort #2 am: Sonntag, 13.Juli.2008 | 18:42:47 Uhr »
Schön, daß Du "Dein" altes Tape wieder hast.
Hier der kleine Bruder:

Sony TC-161 SD
...benutz die Schlurre!

wattkieker

  • Gast
Re: Sony TC 165
« Antwort #3 am: Sonntag, 13.Juli.2008 | 20:15:39 Uhr »
In der gleichen Bauart gab es auch noch das TC 160, das müsste technisch weitgehend identisch sein mit dem 165. allerdings ohne Autoreverse.

Offline Michael-Otto

  • Austausch Michael-Otto
  • ****
  • Beiträge: 64
  • HiFi-Historiker
Re: Sony TC 165
« Antwort #4 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 08:21:21 Uhr »
Hallo Wilfried,

im Deutschen Katalog von 1972/73 in meinem bescheidenen, kleinen Archiv ist es aufgeführt.

Gruß

Michael-Otto

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Sony TC 165
« Antwort #5 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 09:24:14 Uhr »
Hallo Michael-Otto,

schön, Dich zu lesen. Heißt das, daß der Umzug abgeschlossen ist? Geht es nun mit dem Archiv voran?
Würde mich freuen, im Bereich SONY etwas stöbern zu können.

Harald
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8207
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Sony TC 165
« Antwort #6 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 09:36:19 Uhr »
Moin Harrald,

ich denke, ich verrate nicht zuviel wenn ich sage Michael und seine Frau bewohnen mittlerweile ihre neue Wohnung, aber einige Dinge haben im Moment noch Vorrang..... die Küche.... seine Anlage.... :zwinker:  .,a040 (Michael, die steht mir noch so lieblos rum..... .,a015 )

Aber es soll ab November wieder weiter gehen.....
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline Michael-Otto

  • Austausch Michael-Otto
  • ****
  • Beiträge: 64
  • HiFi-Historiker
Re: Sony TC 165
« Antwort #7 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 09:42:28 Uhr »
Hallo Harald,

kannst gern vorbeikommen und die ca.6 Ordner mit Sony einscannen.

Gruß

Michael-Otto

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Sony TC 165
« Antwort #8 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 10:16:42 Uhr »
Hi, wo muß ich denn hin?
Ist wahrscheinlich nicht nebenan ...

Freue mich schon auf neuen Lesestoff!
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll

Offline Michael-Otto

  • Austausch Michael-Otto
  • ****
  • Beiträge: 64
  • HiFi-Historiker
Re: Sony TC 165
« Antwort #9 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 18:42:23 Uhr »
Hallo Harald,

Freiburg.

Gruß

Michael

wattkieker

  • Gast
Re: Sony TC 165
« Antwort #10 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 20:39:49 Uhr »
Hallo Wilfried,

im Deutschen Katalog von 1972/73 in meinem bescheidenen, kleinen Archiv ist es aufgeführt.

Gruß

Michael-Otto

72/73 schon  .,a015

Ich hab es ursprünglich 1976 gekauft, da soll es 2 Jahre alt gewesen sein. Es stammte allerdings aus dem PX in Neapel von der US Navy. Kann schon sein, dass da noch mal ein Jahr dazwischen lag. Um so mehr freue ich mich dann auch, in den Sony-Unterlagen zu stöbern  :grinser:
« Letzte Änderung: Montag, 27.Oktober.2008 | 21:24:37 Uhr von wattkieker »

Offline rappelbums

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1143
  • Geschlecht: Männlich
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
Re: Sony TC 165
« Antwort #11 am: Montag, 27.Oktober.2008 | 22:16:17 Uhr »
...
Freiburg.
...
Oh, ein Bobbele :)
Das ist mir deutlich zu weit, werde mich also in Geduld üben. Und jetzt Schluß mit OT!
Harald
Gruß,
der rappelbums


Bildergalerie
It ain't what they call Rock and  Roll