Autor Thema: Infinity  (Gelesen 86475 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JayKuDo

  • Gruß Jürgen
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 284
  • Geschlecht: Männlich
  • wenn schon an der Nadel ....
Re: Infinity
« Antwort #200 am: Montag, 27.September.2010 | 15:02:02 Uhr »
Tja,

ich bin ein Fan von 2-Wegerichen ... und die kleine Qe ist mir nun 23 durch die Lappen gegangen .... nun ist mein HWS zu groß und der Jagdtrieb ist erwacht.
wenn die Fazination Technik nicht dabei wäre, hörte ich immer noch Küchenradio ;-)

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #201 am: Mittwoch, 29.September.2010 | 12:17:16 Uhr »
Oooch, das wird schon wieder .,70 Die Qe wird öfters mal angeboten. Immer schön die Glubscher aufhalten und dann passend zuschnappen. Muss es denn unbedingt die Qe sein? .,a015 Es gibt ja noch andere kleine Modelle, die auch nicht von schlechten Eltern des selben Hauses sind. .,111

Ich habe selbst z.B. die RS 1500e. Gemessen an ihrer Größe (naja, kann mnicht wirklich so sagen .,a015) klingt sie verdammt gut und wenn sie mal angeboten wird, gibts die für kleines Geld. Die RS Serien sind auch mit kleinen Modellen versehen. Schau Dir doch einfach mal die ganzen Modelle in meiner Seite an. Da ist sicher auch für Dich was passendes dabei. :_55_:

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #202 am: Freitag, 19.November.2010 | 12:41:33 Uhr »
@JayKuDo (jürgen),

hast Du inzwischen was passendes gefunden? Es sollte ja was "kleines" sein. Falls Du immer noch auf der Suche bist, kann ich evt. noch helfen. Da ich gerade umgezogen bin, sind mir auf wundersame Weise einige in Vergessenheit geratene Boxen wieder sichtbar ins Gedächtnis gekommen, die ich dann auch noch für den Umzug verpacken durfte.

Einige davon werde ich wohl nicht mehr behalten. Darunter sind auch ein paar kleinere Modelle. Wenn ich die jetzt nach und nach wieder auspacke, werde ich die auch mal prüfen, ob noch alles ok ist und dann könnte ich das eine oder andere Pärchen abgeben.

Dazu gehören ein Paar Infinitiys, B&O's, Telefunken, Nordmende, Saba und was weiß ich was noch alles. Ich werde das alles mal sauber zusammen tragen und gelistet zum Besten geben. :foto01

Jetzt ist aber erst mal das große Auspacken für die nächsten Wochen angesagt. Es müssen noch etliche Dinge zusammen gebaut werden, Regale und so und dann das ganze Geraffel auch wieder schön drappiert werden. Die Werkstatt muss auch noch eingerichtet werden :_good_:. Arbeit über Arbeit, aber irgendwann in diesem Leben werde ich bestimmt fertig damit. :_hi_hi_:

Ich werde mich zu gegebener Zeit wieder melden.

Klaus
« Letzte Änderung: Freitag, 19.November.2010 | 12:45:00 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline JayKuDo

  • Gruß Jürgen
  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 284
  • Geschlecht: Männlich
  • wenn schon an der Nadel ....
Re: Infinity
« Antwort #203 am: Freitag, 19.November.2010 | 13:57:39 Uhr »
Danke für deine Unterstützung .... Viel Freude im neuen Heim  .,a095
wenn die Fazination Technik nicht dabei wäre, hörte ich immer noch Küchenradio ;-)

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #204 am: Freitag, 19.November.2010 | 14:49:43 Uhr »
Danke für deine Unterstützung .... Viel Freude im neuen Heim  .,a095
Danke, werde ich haben. Im neuen Domizil habe ich gleich zwei Musikzimmer für mich. Das hat mich sehr viel Überzeugungsarbeit bei der Regierung gekostet, aber ich hab's durch gezogen.

Wir haben beide was davon. Sie, die Regierung hat "Ruhe vor mir", auch schon deshalb, weil es jetzt unterschiedliche Etagen sind und ich habe meine Zimmer und meinen Platz. Was kann man mehr wünschen? .,a095

Ich freue mich schon heute darauf, wieder alle Anlagen komplett betriebsbereit zu haben und dann durch die Anlagen zu "zappen" :_yahoo_:

Klaus
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #205 am: Montag, 17.Januar.2011 | 12:53:25 Uhr »
@Jürgen,

ich habe gesehen, dass hier immer noch etliche Bilder fehlen, die mal drin waren (zumindest die von mir). Wenn Du die nicht mehr zusammen bekommst, lass es mich wiessen. Du weißt ja, solche "Alträucher" wie ich können nix wegschmeißen, nicht mal solche Bilder. Ich kann die Bilder wieder raus kramen und uploaden.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Infinity
« Antwort #206 am: Montag, 17.Januar.2011 | 13:48:53 Uhr »
Hallo Klaus,

das, was ich rekonstruieren konnte, habe ich gemacht..... also bitte neu hochladen, am besten über unsere Galerie.... raucher01

EDITH sagt, man sollte beim Posten mehr Sorgfalt walten lassen.
« Letzte Änderung: Montag, 17.Januar.2011 | 14:16:10 Uhr von Jürgen Heiliger »
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #207 am: Montag, 17.Januar.2011 | 15:25:09 Uhr »
Hallo Klaus,

das, was ich rekonstruieren konnte, habe ich gemacht..... also bitte neu hochladen, am besten über unsere Galerie.... raucher01

EDITH sagt, man sollte beim Posten mehr Sorgfalt walten lassen.
Jaja, Du darfst mich auch mal böse ankucken :_55_: Wer viel schreibt, schreibt auch viel falsch :flööt: Isch jelobe Besserung :-handshake:

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8190
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: Infinity
« Antwort #208 am: Montag, 17.Januar.2011 | 15:26:36 Uhr »
Klaus,

EDITH meinte mich selber..... .,a095
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #209 am: Montag, 17.Januar.2011 | 18:39:36 Uhr »
Aaaach so ach so ach so .,35 und ich dachte schon, Du meinst mich ;ich?. Puuh.... da bin ich ja noch mal davon gekommen :_55_:
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #210 am: Montag, 17.Januar.2011 | 18:45:15 Uhr »
Hallo Klaus,

das, was ich rekonstruieren konnte, habe ich gemacht..... also bitte neu hochladen, am besten über unsere Galerie.... raucher01

EDITH sagt, man sollte beim Posten mehr Sorgfalt walten lassen.
Ok, ich werde mir die Daten zusammen kratzen und so gut es geht die richtigen Bilder wieder an die richtige Stelle kleben.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #211 am: Dienstag, 18.Januar.2011 | 13:27:00 Uhr »
So Männers,

ich habe mal die Ganze Sache durchgesehen und da, wo die Bilder fehlten, diese wieder eingesetzt. Jetzt sind wir wieder richtig in der Linie.

Da werden wohl noch mehr kommen. Ich muss nur erst mal Zeit finden, die Bildchen zu machen und die dann auch gleich in die Galerie zu packen.

Habe da noch ein paar Leckerchen parat :flööt: :_55_:

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #212 am: Sonntag, 10.April.2011 | 17:40:54 Uhr »
Na, also hier passiert auch gar nix mehr :cray:. Was ist los? Gibts keine (auch neue) Infinity Besitzer mehr? Kann doch nicht sein....... Sacht ma watt.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Katzenfreund

  • Hören macht Spaß
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity
« Antwort #213 am: Sonntag, 10.April.2011 | 17:52:45 Uhr »
Doch schon. Ich habe seit über zwanzig Jahren ein Pärchen. Aber was soll ich dazu schreiben? So groß wie Deine auf dem Bildchen sind sie auch nicht.
LG Peter

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #214 am: Sonntag, 10.April.2011 | 18:15:33 Uhr »
Na welche denn? Es gibt immer was zu erzählen, man muss es einfach nur tun.

Bei der Gelegenheit würde mich generell mal interessieren, wie viele Leute hier überhaupt eine Infinity haben, egal welches Modell. Vielleicht könnte man da mal eine Umfrage starten.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Katzenfreund

  • Hören macht Spaß
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity
« Antwort #215 am: Sonntag, 10.April.2011 | 21:27:19 Uhr »
Wenn ich mich nicht täusche heissen die RSIVb. Über die habe ich fast nichts gefunden. Und wenn , nur negatives. :shok:
Aber was solls. Üner meinen B251 lese ich ja ebenfalls wenig Lobhudelei....
LG Peter

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #216 am: Montag, 11.April.2011 | 06:01:10 Uhr »
Moin Peter,

kannst Du mal ein Bild davon zeigen, dann sage ich Dir, was Du wirklich hast. Eins von vorne, wenns geht offen und eines von hinten. Das Modell RS1Vb kenne ich nicht, es sei denn, das ist eines der aktuelleren Modelle. Darum allerdings habe ich mich nicht gekümmert, weil das keine Klassiker mehr sind. Die gehen bei mir bis max. 1995.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Katzenfreund

  • Hören macht Spaß
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity
« Antwort #217 am: Montag, 11.April.2011 | 17:49:13 Uhr »
Doch doch, die Dinger heissen RSIVb oder auch RS4b und hier ein nicht ganz taufrisches pic. Gekauft habe ich sie afair 1988.
« Letzte Änderung: Montag, 11.April.2011 | 17:51:43 Uhr von Katzenfreund »
LG Peter

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #218 am: Dienstag, 12.April.2011 | 05:29:54 Uhr »
Ok Peter,

in dem hast Du wohl recht. Ich habe noch mal alle meine Bilder zur RS4B durchsucht und dabei nicht eins gefunden bei dem die Bezeichnung mit der römischen Bezeichnung dabei war, also RSVIb. Wie auch immer, das ist eine verdammt gute Box gemessen an ihrer physikalischen Größe. Die klingt richtig klasse. Ich würde das mal den "Wolf im Schafspelz" nennen.

Halte sie in Ehren und Du wirst noch sehr viele Jahre Freude damit haben. Auch für Verstärker ist dieses Model im Vergleich zu einigen anderen Modellen dieser Marke lamfromm.

Ich sehe auf dem Bild auch etwas, das mein Begehren gesteigert hat: den Dual 1219. Wenn Du Dich mal davon trennen willst, lass es mich bitte wissen. Ich bin genau danach auf der Suche.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Infinity
« Antwort #219 am: Samstag, 16.April.2011 | 18:22:06 Uhr »
Hallo Infinity-Menners  :drinks:,

eigentlich ein post für den Flohmarkt-thread, aBBa hier paßt er auch gut/besser rein.

ich habe heute ein paar RS5B-Gehäuse für sahnige € 10,- auf unserem Flohmarkt geschnappt.


Der HHAler hat selbige jetzt schon seit gut 3 Wochen mit dabei; keiner wollte die leergehäuse/Frontbespannungen (1a-Zustand/near mint).

So what now??? Weitervertickern will ich sie nicht. Andere, passende LS einbauen ist ebenfalls nicht so das weiße vom Hai!

6 LS und 2 Weichen gebraucht zu bekommen wird wohl auch schwer und teuer werden.

Was spricht der Fachmann (Klaus)?  :drinks:

edit: 300% Klangverbesserung :_55_:
« Letzte Änderung: Samstag, 16.April.2011 | 18:45:39 Uhr von Compu-Doc »
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #220 am: Sonntag, 17.April.2011 | 08:34:00 Uhr »
Moin Doc,

es ist eine Sünde zu wissen, dass da ein Satz Gehäse vor sich hin dümpelt, diese aber mangels Bestückung nicht im Originalzustand zum laufen zu bringen. Die Chassis und Weiche sind in der Tat sehr schwierig zu bekommen, wenn überhaput noch.

Da Du die Dinger nun mal leer "geschnappt" hast, bleibt Dir nur noch sehr viel Geduld auf der Suche nach den Originalteilen. Allein die Weiche im Orizustand zu bekommen, ist fast unmöglich. Ersatzweise könnte die aber mit Neuteilen wieder hergestellt werden. Originale wirst Du dafür aber nicht mehr bekommen. Schon die völlig krummen Werte der Kondis machen das deutlich. Der Rest wie Spulen, Regler und Widerstände ist ja noch zu schultern.

Die Chassis werden aber die größte Herausforderng. Dieses Modell ist dumnerweise auch noch relativ selten, so dass da die Chancen relativ gering sind, etwas zu finden.

Da ich mir auf die Fahne geschrieben habe, eben solche Klassiker zu erhalten, wäre ich bereit, Dich von den Leerghäusen zu "befreien", wenn Du damit nix mehr anfangen kannst oder willst. Ob ich das dann aber selbst schaffe, ist auch bei mir fraglich. Zumindest habe ich hin und wieder Möglichkeiten, die Fühler aus zu strecken, auch wenn es dabei keine Garantie auf Erfolg gibt. Kannst Dich im Fall Deiner Aufgabe ja an mich wenden.

Da meine Seiten ja jetzt ein paar Tage ausgefallen sind, jetzt aber wieder laufen, bin ich auch wieder erreichbar.

Klausi
« Letzte Änderung: Mittwoch, 15.Juni.2011 | 12:34:07 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Katzenfreund

  • Hören macht Spaß
  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infinity
« Antwort #221 am: Sonntag, 17.April.2011 | 11:00:22 Uhr »
Moin Klausi,
an einen 1219 zu kommen ist doch sicher das kleinste Problem, zumal in der Bucht und im Dual-board immer etwas angeboten wird. Afair war das auf dem Bild noch ein 1229, doch den wollte unbedingt ein Kollege haben, so dass nun in der Tat ein 1219 dort seine Arbeit tut, allerdings in einer Zarge, die meinen grauen Revox-Mäusen etwas angepasst ist. :grinser:

Bei den RS5b-Gehäusen treibt es mir die Tränen in die Augen; so schöne Gehäuse und ohne Eingeweide. Die Gehäuse sind meinen RS4b sehr ähnlich und die haben mir wegen der Echtholzleisten und wegen des Furniers immer schon gut gefallen.

BTW, meine Frequenzweichen habe ich runderneuert, weil die Elkos im Signalweg sicher nach über 20 Jahren nicht mehr die besten sein dürften. Dabei bin ich auf mindestens 2 verschiedene Schaltpläne gestoßen.

Gibt es da eventuell Tips oder Kniffe, wie man die Frequenzweiche optimal runderneuern sollte?
LG Peter

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Infinity
« Antwort #222 am: Sonntag, 17.April.2011 | 12:11:28 Uhr »
Moin Klaus,

danke für die-ernüchternden-Worte, ich mache mir über die österlichen feiertage-einmal Gedanken über die "Weitergabe" der Leergehäuse.

Variationen an TT/MT/HT/Weichen habe ich hier schon, aber eine so feine Originalbox zu exprimentierzwecken zu mißbrauchen  .,35
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #223 am: Sonntag, 17.April.2011 | 13:59:47 Uhr »
@Peter,

zwar will ich einen 1219, aber es bricht für mich keine Welt zusammen, wenn ich den nicht sofort bekomme. Erst mal habe ich im Moment keine Zeit dafür und ich muss ihn ja auch nicht haben, sondern ich will einen. Ich habe aber Zeit, auf den Richtigen zu warten.

@Doc,
ich hatte das eigentlich nicht als "ernüchternd" gemeint, sondern wirklich eher als rein informativ. Zu Experimentierzwechken als Hilfe ohne invasive Eingriffe ins Original spricht doch nichts dagegen. Langfristig als Erhaltung ist das natürlich der falsche Weg, zumal es dann ja kein Original mehr ist. Bevor Du die aber für "Fremdchassis" und Teile verhunzt, gib sie lieber mir, damit sie vielleicht doch irgendwann mal noch Originale bekommen. Bei mir sind die Chancen evt. größer auch wenn das wie schon oben gesagt nicht sicher ist.

Klausi
« Letzte Änderung: Mittwoch, 15.Juni.2011 | 12:51:54 Uhr von dcmaster »
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Infinity
« Antwort #224 am: Sonntag, 17.April.2011 | 14:10:13 Uhr »
Moin Klausi,
......
BTW, meine Frequenzweichen habe ich runderneuert, weil die Elkos im Signalweg sicher nach über 20 Jahren nicht mehr die besten sein dürften. Dabei bin ich auf mindestens 2 verschiedene Schaltpläne gestoßen.

Gibt es da eventuell Tips oder Kniffe, wie man die Frequenzweiche optimal runderneuern sollte?
Tipps oder Kniffe gibt es eigentlich keine, aber man sollte die Vorgabewerte schon exakt einhalten. Man darf dabei eines nicht vergessen: die berechneten und eingesetzten Werte bilden zusammen mit den eingesetzten Chassis und Gehäusen ein zusammen hängenndes System. Das kann nur dann so "referenzträchtig" klingen, wenn auch alles stimmt. Wird auch nur ein Parameter geändert, stimmt das System nicht mehjr und der Klang ist zu Teufel.

Klar, nach 20 Jahren können die Bauteile je nach voherigem Betrieb durchaus gelietten haben und dann ihre Eingschaften ändern. Dann ist ein Tausch angesagt. Was meinst Du mit "mindestens 2 verschiedene Schaltpläne"? Gibt es tatsächlich 2? Nach meine Informationen und meinen Beständen gibt es nur einen RS4B Plan. Mehr habe ich, soweit ich weiß nicht. Kann natürlich sein, dass bei den Mengen, die ich habe auch mal eine Variante existiert und ich habe sie selbst noch nicht entdeckt. Mach' mich bitte schlau.

Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid